Alle Beiträge von admin

Wie man Daten von beschädigten Festplatten abruft

Wie man Daten von beschädigten Festplatten abruft

Irgendwann in unserem Leben erleben wir alle den Moment des völligen Unglaubens, wenn unser Computer nicht mehr bootet. Viele haben die Verzweiflung gespürt, ein wichtiges Arbeitsprojekt nicht eröffnen zu können oder es einfach nicht zu finden, bevor die Lichter auf unserem PC ausgehen. Das liegt meist an einer Art Festplattenausfall, und kurz darauf erkennen wir den unvermeidlichen Verlust von unzähligen Stunden, da Ihr PC als Hauptspeicher für unersetzliche Fotos diente.

Alle diese wurden im Laufe Ihres Lebens oder Ihrer Liste der beliebtesten Online-Entertainment-Quellen sorgfältig katalogisiert, wie auf nostrabet.com, einem Spezialisten für Sportwetten-Unterhaltungsinformationen, zu sehen ist.

Ähnlich wie das Gespräch über die Vögel und die Bienen, die dir deine Eltern zu einer Zeit gegeben haben, als sie dich für im richtigen Alter hielten, ist eine der Tatsachen des Lebens, dass Festplatten ausfallen. Wenn Sie es versäumt haben, Ihre wichtigen Dateien zu sichern, werden Sie sich sicherlich an den Moment als eines der katastrophalsten Ereignisse in Ihrem Leben erinnern!

Jedoch in solchen Fällen kann alles möglicherweise nicht gerade ziemlich verloren noch sein, können Sie alle oder einige Ihrer möglicherweise verlorenen Daten noch zurückgewinnen, ohne die entschieden steilen Kosten des Zurückbringens zu den Services eines professionellen Datenwiederaufnahme Fachmannes notwendigerweise nehmen zu müssen.

Also, du musst diesen Totgang nicht ganz aufgeben und schon jetzt verzweifelt jammern.

Warum Drives Sturzflug

Festplatten oder HDDs sind mechanische Vorrichtungen, die neben den verschiedenen elektronischen Komponenten wie den magnetischen Platten, die zur Speicherung der Daten selbst dienen, aus zahlreichen beweglichen Teilen bestehen. Ein Spindelmotor treibt die rotierenden Platten an, Lese-/Schreibarme bewegen sich über die rotierenden Platten durch ein Stellglied und Lese-/Schreibköpfe, die unmöglich nahe an den Plattenoberflächen positioniert sind, legen oder Daten abrufen. Tatsächlich leben die R/W-Köpfe so nah an den Plattenoberflächen, dass ein einziger Staubkorn den gesamten Vorgang ruinieren kann.

Frühwarnungen

Oft scheitern sie ohne Vorwarnung, eine Minute ist alles in Ordnung, und Daten singen fröhlich mit, um auf dein Kommando zu dienen, und im nächsten Moment starrt dich der gefürchtete „Blue Screen of Death“ an. Dieses dient, Sie zu warnen, dass trotz Ihres Lernens über jedes, und ständig auf dem Ausblick bleibend, der hofft, die frühen Warnzeichen rechtzeitig zu sehen, manchmal gibt es gerade keine, also bauen Sie nicht auf sie. Da Hoffnung eine schlechte Strategie ist, ist Vorbereitung immer eine bessere Strategie.

Frühwarnsignale bestehen aus nur zwei Kategorien, Leistungsproblemen und hörbaren Geräuschen.

Wenn die Festplatte lauter als übliche Klicks und Klumpen aussendet, ist es ein potenzieller R/W-Arm, der hin und her schlagen kann, Quietschen und Schleifen können auf ein defektes Spindellager hinweisen.

Auffällige Leistungsprobleme sind eine deutlich erkennbare Häufigkeit in der Anzahl der plötzlichen Einfrieren oder Abstürze, die plötzliche Kälte, die sirupartige langsame Bewegung oder das Kopieren von Dateien sind ein deutlicher Indikator für ein mögliches Problem oder einen Festplattenfehler.

Wie man Daten von beschädigten Festplatten abruft

1. Fehlerbehebung bei toten Antrieben

Wenn Sie einen Windows-PC haben, starten Sie neu und geben Sie das Dienstprogramm zur automatischen Festplattenerkennung im BIOS ein, führen Sie es aus, wenn es ein Laufwerk nicht erkennt. Überprüfen Sie jedoch zunächst die Kabelverbindungen zwischen dem Motherboard und der Festplatte. Wenn es dann erscheint, laden Sie einen anderen PC herunter, um die Diagnose für Ihr spezifisches Festplattenmodell herunterzuladen und auszuführen.  Sie werden dies höchstwahrscheinlich auf der Website des Herstellers finden, ein bootfähiges CD/DVD/Flash-Laufwerk brennen und dann Ihren toten PC mit dem bootfähigen CD/DVD/Flash-Laufwerk starten. Diese Tests können Ihnen einen Hinweis darauf geben, was das Problem ist, können es aber möglicherweise nicht lösen.

Wenn Sie immer noch eine Idee haben, was das Problem sein könnte, erstellen Sie ein CD/DVD/Flash-Laufwerk mit bootfähigem Virenscanner und scannen Sie Ihr totes Laufwerk nach möglichen Viren, die die Ursache des Problems sein könnten. Wenn die Befolgung dieser Prozesse zu positiven Ergebnissen geführt hat, haben Sie zu diesem Zeitpunkt vielleicht eine grobe Diagnose und eine Vorstellung von der Ursache Ihrer toten Festplatte, ohne unbedingt genau zu wissen, was falsch ist.

Als nächstes schalten Sie Ihren sekundären Arbeits-PC aus und schließen Sie Ihre tote Festplatte als sekundäres Laufwerk an und hören Sie genau auf eines der oben genannten Geräusche, wenn der Computer hochfährt. Wenn die Festplatte völlig geräuschlos ist und Sie keine Vibrationen spüren, wenn Sie sie leicht berühren, dann weisen die Platten nicht auf ein ernsthaftes mechanisches Problem hin. Wenn es leicht vibriert und seine Krankheit nicht über eine hörbare Kakophonie beanstandet, bedeutet das, dass die Platten gesponnen sind und Ihre Festplattenprobleme wahrscheinlich nicht mechanischer Natur sind.

Wie man den Login-Verlauf von Facebook betrachtet

Du kannst deinen Facebook-Anmeldeverlauf in den Einstellungen deines Kontos einsehen. Überprüfen Sie die angemeldeten Geräte, Orte sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Anmeldungen, um festzustellen, ob Ihre Person Ihr Konto ohne Ihre Erlaubnis verwendet.

Jedes Jahr finden Hacker Wege, um persönliche Daten mit illegalen Mitteln zu sammeln. So sehr der Tech-Riese auch hochgradig abgesichert ist, die jüngsten Hacker-Vorfälle lassen die Menschen die Sicherheit ihres Facebook-Kontos doppelt berücksichtigen. Eine gute Möglichkeit, Ihr Konto sicher zu halten, ist die regelmäßige Überprüfung Ihres Facebook-Login-Verlaufs. Dieser Artikel wird dir zeigen, wie du deinen Facebook-Anmeldeverlauf auf deinem Handy und Browser sehen kannst.

Wie man den Login-Verlauf von Facebook einsieht

Sie können Ihren Facebook-Anmeldeverlauf über Ihr Handy und den Webbrowser anzeigen. Befolgen Sie die nächsten Schritte, um Ihren Anmeldeverlauf und Ihre Zugangsdaten zu überprüfen:
Wie man den Login-Verlauf von Facebook mit seinem Handy anzeigt

Um Ihren Anmeldeverlauf über die Facebook-App Ihres Telefons anzuzeigen, führen Sie diese Schritte aus:

1. Öffnen Sie die Facebook-App über den Startbildschirm Ihres Telefons.

2. Sobald du in den Nachrichtenfeeds deines Facebook bist, tippe auf das Menü-Symbol.

3. Scrollen Sie im Menü nach unten und tippen Sie auf das Menü Einstellungen & Datenschutz.

4. Das Menü Einstellungen & Datenschutz wird erweitert, um den Unterabschnitt anzuzeigen. Tippen Sie auf Einstellungen.

5. Scrollen Sie unter Einstellungen nach unten zum Abschnitt Sicherheit und tippen Sie auf Sicherheit und Anmeldung.

6. Auf der Seite Sicherheit und Anmeldung werden Ihre letzten Anmeldevorgänge angezeigt.

7. Tippen Sie auf die Option Mehr anzeigen, um Ihren Anmeldeverlauf anzuzeigen.

8. Die Liste Ihrer Anmeldesitzungen mit dem Gerät, dem Standort sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs wird auf dem Bildschirm angezeigt.

So zeigen Sie den Facebook-Anmeldeprotokoll mit einem Webbrowser an

Sie können den Browser Ihres Computers verwenden, um sich in Ihr Facebook-Konto einzuloggen und den Anmeldeverlauf anzuzeigen. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um den Anmeldeverlauf von Facebook anzuzeigen:

1. Melden Sie sich mit dem mobilen Browser Ihres Computers in Ihrem Facebook-Konto an.

2. Klicken Sie im Profil Ihres Facebook auf das Dropdown-Menü-Symbol oben rechts auf dem Bildschirm.

3. Scrollen Sie in der Dropdown-Liste nach unten zum unteren Teil und klicken Sie dann auf Einstellungen.

4. Tippen Sie in den Einstellungen auf die Option Sicherheit und Anmeldung.

5. Auf der Seite Sicherheit und Anmeldung werden Ihre letzten Anmeldungen angezeigt.

6. Tippen Sie auf die Option Mehr anzeigen, um weitere Details Ihres Anmeldeverlaufs anzuzeigen.

7. Hier werden Ihre neuesten Anmeldungen mit Angaben zu den verwendeten Geräten, Adressen sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs angezeigt.

Häufig gestellte Fragen

F: Kann ich meinen aktuellen Facebook-Anmeldeverlauf löschen?
A: Die Anmeldehistorie von Facebook ist geschützt, so dass sie nicht löschbar ist. Der Grund, warum die Protokolle nicht gelöscht werden können, ist, dass böswillige Mitarbeiter, die Ihr Konto übernehmen, ihre Spur nicht verbergen können, indem sie ihren Anmeldeverlauf löschen.

F: Ich finde, dass Facebook zu gruselig ist, wenn es die Adresse anzeigt, an der ich angemeldet bin.
A: Manchmal wird die Privatsphäre der Sicherheit geopfert. Glücklicherweise zeigt Facebook nur die Stadt an und nicht den genauen Standort und Ort, an dem sich Ihr Konto angemeldet hat.

Du hast gerade gelernt, wie man den Anmeldeverlauf von Facebook anzeigt. Wenn du Fragen zu einem der oben genannten Schritte hast, lass es uns im Kommentarbereich wissen.